Rund um Bochum

Das war das Thema der Tour gestern. Gestartet hat das ganze um 10.00 Uhr in Wanne. Auf der erzbahntrasse und an der Jahrhunderthalle haben wir dann die letzten eingesammelt Sodas wir 16 Fahrräder waren.
Bei dem wunderbaren Februar Wetter ging es zum Kemnader Stausee wo die erste richtige Pause anstand. Die Muffins warten im Nu verdrückt und ich wusste von nichts von Krümmeln auf dem sitzt. Entlang der Ruhe habe ich die Sonne und den tollen Ausblick sehr genossen. Das ganze wurde dann noch im Bermuda3eck angefangen aufzulösen, da einige ja noch eine längere Heimfahrt hatten. Ich habe mir mit einigen anderen noch etwas zu essen gegönnt (Pizza 🙂 ). Und dann ging es Richtung nach Hause um noch ein paar Sachen weg zu bringen.
Jetzt ein paar kurze Fakten zu gestern:
13°C Höchsttemperatur
80km
5h 40min Fahrzeit
38km/h maximal Geschwindigkeit
Aktueller Tachostand (+ die 1000 ohne Tacho): 4815km

20140203-093145.jpg

20140203-093153.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Medica  –  What Do You See?