Autofahrer

Auf dem Weg zur Arbeit, da kann ich mir aussuchen was mir lieber ist:
Gelsenkirchen: wildes Hupen und gestikulieren das ich auf dem nicht gefegtem Radweg der in einem
Trödelmarkt endet (für ortskundige: Trabrennbahn) fahren soll. Überholt wird in den meisten Fällen mit weniger als 1m Abstand.

Essen: Fahrer bleibt einfach mitten auf der Fahrbahn stehen um mit jemandem gegenüber zu sprechen, überholen klappt hier aber besser. Jedenfalls solange man außerhalb der „Stadt“ ist.

Oberhausen: Eine Mischung aus Gelsenkirchen und Essen.

So kann der Arbeitstag direkt anfangen.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Medica  –  What Do You See?