Home, Sweet home

Nach einigen km bin ich nun Zuhause. Zelt liegt zum trocknen in der Garage, Tarp hängt auf der Terrasse und der Regen kam erst nachdem das Rad auch in der Garage stand. Jetzt gibt es erstmal was zu futtern.

IMG_5910.JPG

IMG_5906.JPG

IMG_5911.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Medica  –  What Do You See?