Kuopio – Oulu – Ranua

Klingt für mich wie eine lange Zeile an willkürlich aneinander gereihten Buchstaben.

Heute Morgen sind wir, nachdem Miriam heute Nacht das Auto halb zum U-Boot erklärt hat, in Kuopio bei Regen Richtung Norden aufgebrochen.

Wir haben ziemlich viel Zeit im Duc beim Fahren verbracht. Nach 2 Stunden waren die Heckscheiben dann auch endlich frei von Kondenswasser. Wir haben viel gegessen und hatten für die Pause folgende Vorstellungen:

1. Parkplatz

2. Keine anderen Menschen

3. Hütte mit Dach

4. Seeblick

Wir haben dann Asianudeln gegessen und dabei den folgenden Ausblick von einer Hütte aus genossen:

Irgendwann waren wir dann in Oulu zum Tanken und Einkaufen. Der Duc wollte noch etwas Öl und irgendwie anfangs nicht richtig anspringen. Lief dann aber mit ein paar Worten wieder.

Fun Fact: In Oulu findet jedes Jahr die Weltmeisterschaft im Luftgitarre spielen statt.

Von dort aus waren es noch 2 Stunden, 160 km. Es war alles dabei von Wolken hell bis massiver Wolkenbruch.

In Ranua haben wir aktuell gemütliche 10 °C. Das Tarp steht vor dem Duc damit es nicht reinregnet, wenn man die Türen auflässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Medica  –  What Do You See?