Schleifen, putzen, lackieren

Nachdem Lena und ich den Ducato schon mal sauber gemacht hatten, habe ich teilweise mit technischer Hilfe teilweise von Hand den Ducato von Innen geschliffen. Besonders den (Flug)Rost zu elemenieren. Im Anschluss habe ich heute mal wieder alles ausgewischt. Bis auf den Boden und habe alle später sichtbaren Teile und alles andere was ich geschliffen hatte mit Rostschutzlack lackiert.

Dabei natürlich mit dem Handschuh voll auf den frisch lackierten Radkasten gepackt. Eine sauerei sowas…

Morgen geht es dann in die zweite Runde Seiten + Decke und hoffentlich die erste Boden.

Bis nächstes Wochenende soll die Isolierung drin sein. Also vorher noch ein paar Löcher im Boden abdichten. Hier und da Dichtmasse die ich abgemacht habe durch neue ersetzen und die Schrauben der Vorbesitzer im Dach entfernen (und die Tonnen an Silikon) und durch Kappen mit Dichtmasse ersetzten und ein neues Kiemenblech besorgen…

Ganz schön viel was da noch ansteht.

Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Medica  –  What Do You See?