Monthly Archives: Juni 2015

Groote Keeten

Von Nordloh nach Groote Keeten. Das Zelt steht. Ein leichter Wind geht und die Sonne scheint. Jetzt warte ich auf meine Pommes speciaal mit Frinkandel speciaal und dann geht es etwas an den Strand.

  

Grillen, Grillen, Grillen 

Wir haben die tour mit knapp 80km beendet. Die Pausen waren sehr gut gewählt und nicht zu lang oder zu kurz und auch nicht zu nah aneinander. 

Am Ende haben wir immer wieder ein bisschen Tempo gemacht. Und die Sonne etwas genossen.

   
       

Die Tour

wir machen nach ungefähr 30km pausen am Bad Zwischenahner Meer. Das Tempo ist super zu fahren (die Straßen auch) und es regnet nicht.

Damit ihr einen Eindruck von den „kleinen“ Schauern gestern bekommt gibt es hier ein kurzes Video:

  
Jetzt gibt es essen! 

Midsommar

undzwar der mit Liegerädern. Die Anreise Erfolge bei mir heute schon in das schöne Nordloh. Das Wetter ist wechselhaft aber das Tarp steht! 

Der/die/das Pavillon steht auch schon mit Inneneinrichtung also trotz des Windes haben wir eine schöne Sitzmöglichkeit. Jetzt heißt es aber Augen zu. 

Edit: die restlichen Bilder wollen gerade nicht. Gibt’s morgen   

Langenberg – WDR Sender

Heute gab es eine spontane Tour. Henning und ich sind  dann über Bochum zum WDR sender auf den Langenberg gefahren. Der befindet sich 242m über NN. Es ging also von der Ruhr aus Bergauf und dann nochmal richtig Bergauf. Nach dem Triketreffen weiß ich aber was geht und wie und es ging relativ gut nach oben! Zurück ging es über Wattenscheid.

IMG_7944

Und dabei habe ich auch direkt meine Taschen getestet. Hierfür habe ich etwas gebastelt das sie nicht immer vom sitzt nach unten rutschen, aber seht selbst:

IMG_7947 IMG_7948

An den Ecken werden noch Rundungen kommen, aber für einen „Prototypen“ doch recht gut!

 

Alltag

Der hat mich wieder, im Moment ist die Planung der Nachttour für den August relativ hoch in der Priorität. Die Route steht und wird heute von mir am Stück abgefahren, gerade bin ich bei der Zeche Ewald und mache eine kurze Pause zum frühstücken.  

 

Recent Entries »